Auf einer Pflegestelle in 23866 Nahe

Vor einigen Wochen fragte uns eine befreundete Tierschutzorganisation, ob wir einem jungen Pointer helfen könnten, der in Griechenland gefunden wurde. Die Kollegen tun sich mit Pointern in der Vermittlung schwer und wollten BRUNO die größtmögliche Chance geben, ein tolles Zuhause zu finden.

Solche Anfragen erreichen uns täglich – dutzende. 🙁

In den meisten Fällen können wir nicht helfen, aber BRUNO ist ein kleiner Glücks-Pointer! Wir hatten einen Platz auf einer Pflegestelle frei und konnten ihm somit kurzfristig zusagen.

Nun lebt BRUNO in einem Rudel unterschiedlichster Hunde und könnte sich nicht besser machen! Er ist verträglich mit Allem und Jedem, vergöttert Menschen, will den ganzen Tag nur gefallen – nicht nur den Menschen, sondern auch den Hunde-KollegInnen.

Er ist unheimlich spiel- und lauffreudig und zeigt einen ausgeprägten Jagdsinn. Vögel haben es ihm angetan – interessanterweise interessieren ihn Katzen aber gar nicht.

BRUNO ist ein Traum von einem Pointer! Toll im Umgang mit Kindern (sie sollten aber schon etwas standfester sein, da BRUNO gerne „kuschelt“ und dabei noch etwas ungestüm ist – oder aber nur unter Aufsicht zusammen sein) und sehr lernfreudig.

Als er zu uns kam, war BRUNO noch erschreckend dünn, das legt sich langsam aber sicher – mit der richtigen Pflege und mehreren täglichen Mahlzeiten wird er in Kürze ein strahlend schöner Pointer sein. (Natürlich ist er heute schon besonders schön! 🙂 )

BRUNO kann jederzeit in sein neues Zuhause einziehen. Er hat seinen EU-Ausweis, ist gechipt, geimpft inkl. Tollwut, entwurmt und gegen die gängigen Parasiten behandelt. Kastriert ist er noch nicht.

BRUNO wird von unserem Verein Pointer-Freunde e.V. mit einem Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr vermittelt. Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte jederzeit gerne an uns.

Kontaktformular

E-Mail