Auch LARA haben wir aus einer Tötungsstation auf Zypern übernommen. Kurz nach ihrer Ankunft bei uns stellten wir fest, dass sie hochträchtig war. Sie schenkte sechs Welpen das Leben. Leider verstarb einer bereits bei der Geburt.

LARA ist ca. 4 Jahre alt.

Sie versteht sich sehr gut mit anderen Hunden und ist mit Menschen und Kindern sehr verschmust.

LARA ist so gut wie stubenrein – da sie erst vor Kurzem Welpen hatte, ist Sauberkeit derzeit eine wichtige Sache für die junge Mama.

LARA sucht nun ihre eigene Familie. Sie hat ihren EU-Ausweis, ist gechipt, geimpft inkl. Tollwut, mehrfach entwurmt und entfloht.

LARA befindet sich derzeit in Deutschland auf einer Pflegestelle und kann jederzeit gesucht werden.

Ihre derzeitige Pflegemama sagt über LARA:
„Lara ist der perfekte Hund für fast jede Familie, besonders für diejenigen, die einen verspielten aber auch verschmusten Hund suchen. Den Umgang mit Kindern ist sie gewohnt und zeigt sich dabei von ihrer besten Seite. Lara ist mit Artgenossen beiderlei Geschlechts verträglich und fordert sich ihre Streicheleinheiten auf liebevolle Art und Weise ein. Sie ist ein unbeschreiblich lieber und anhänglicher vierbeiniger Freund, sie mag lange Spaziergänge, Hundeleckerlis und ihre regelmässigen Streicheleinheiten. Man merkt ihr nicht an, dass sie aus der Tierrettung kommt, denn sie ist absolut freundlich, selbstbewusst und zutraulich. Lara wirkt auf uns wie ein übergroßer Welpe. Sie verdient es ein glücklicher Familienhund zu werden.“

Die Vermittlung von LARA erfolgt über Pointer-Freunde e.V. mit einem Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr in Höhe von 400 Euro (inkl. der Reisekosten).

Bitte kontaktieren Sie uns jederzeit, wenn Sie Fragen haben oder LARA ein liebevolles Zuhause geben möchten.

Kontaktformular

e-Mail