Ihre Pflegemama sagt über Daisy:

„Ich finde, Daisy ist ein ganz toller Hund. Sie hat sich super eingelebt. Arrangiert sich gut mit dem Kater. Sie ist zu jedem Menschen und Hund ganz toll. Sie freut sich sehr über Streicheleinheiten und ist sehr kuschelig. Auch wenn wir spazieren gehen, darf sie schon ohne Schleppleine laufen, das Abrufen klappt zwar nicht ohne Probleme, aber sie orientiert sich schon an ihrem Menschen. Alle aus Familie und Freundeskreis haben sie sehr ins Herz geschlossen. Sie geht auf alle mit freundlicher Zurückhaltung zu😊 – echt ein toller Hund. Sie mag auch Kinder sehr. Im Haus verhält sie sich sehr ruhig und angenehm.“

DAISYs Geschichte:

DAISY wurde auf der Autobahn Zyperns von einer Ehrenamtlichen aus unserem Team gefunden. Sie nahm DAISY bei sich auf und seitdem lebt sie bei ihrer Mutter als Pflegehund.

DAISY liebt Kinder und andere Hunde – Katzen sind nicht ihre Favoriten.

Sie ist zauberhaft und sehr verschmust – wer möchte Daisy ein neues Zuhause geben?

DAISY kann jederzeit in ihr neues Zuhause einziehen – das Reisegepäck umfasst: EU-Ausweis, Chip, Impfungen inkl. Tollwut, Entwurmungen und Entflohungen. Sie ist auch kastriert.

Die Schulterhöhe beträgt 48 cm.

DAISY wird über Pointer-Freunde e.V. gegen einen Schutzvertrag und eine Schutzgebühr von 400 Euro vermittelt. 

Bitte wenden Sie sich jederzeit gerne mit weiteren Fragen und / oder dem Wunsch an uns, DAISY ein neues Zuhause zu geben.

Kontaktformular

E-Mail