SPEEDY und seine Geschwister wurden uns auf Zypern „angeboten“, als sie erst wenige Tage alt waren. Sie waren noch so klein, dass einige die Augen noch nicht auf hatten. Angeblich brachte eine Streunerhündin sie auf einer Mülldeponie zur Welt und ließ sie alleine … welche Mutter würde dies tun?!

Wir zögerten nicht lange und haben die Kleinen übernommen – es waren sechs Geschwister, die unterschiedlicher nicht sein könnten – in Farbe, Form und Wesen. 🙂

Aber das war nicht wichtig für uns…

Ehrenamtliche Pflegemütter und Kollegen auf Zypern kümmerten sich aufopfernd um die Kleinen und haben sie mit der Flasche groß gezogen.

Dies merkt man heute ganz stark, denn die Kleinen sind in Pflegefamilien aufgewachsen, wurden mit der Hand aufgezogen und sind sehr menschenbezogen und anhänglich.

Die Geschwister SPEEDY, LULU, ABBY und RUBY sind derzeit in 24558 Henstedt-Ulzburg. Sie alle warten auf die richtigen Familien und bis dahin auch gerne auf liebevolle Pflegefamilien.

SPEEDY ist der „Riese“ unter den Kleinen. Er wird sicherlich groß werden – seine Schulterhöhe beträgt derzeit schon 45 cm. SPEEDY ist stubenrein, sehr verträglich mit anderen Hunden und fährt gerne Auto.

Alle Welpen haben ihren EU-Ausweis, sind gechipt, haben alle erforderlichen Impfungen inkl. Tollwut und sind mehrfach entwurmt und entfloht.

Die Geschwister werden mit einem Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr in Höhe von 400 Euro durch Pointer-Freunde e.V. vermittelt und können jederzeit nach Absprache besucht werden.

Kontaktformular

e-Mail