WHITEY befand sich schon als Welpe mit seinen Geschwistern in einem Tierheim auf Zypern. Seitdem sind sie bei uns, mittlerweile seit fast einem Jahr, ohne Interessenten.

WHITEY ist ein lebendiger und flippiger Junghund, er braucht eine aktive / sportliche Familie. Bisher ist er noch nicht kastriert. WHITEY ist kein Freund von Katzen und benötigt aufgrund seiner Sportlichkeit hohe Zäune. Mit anderen Rüden kann es zu Dominanz kommen.

WHITEY hat seinen EU-Ausweis, ist gechipt, hat alle Impfungen inkl. Tollwut, ist entwurmt und gegen Parasiten behandelt. Er kann also jederzeit ausreisen.

WHITEY wird über unseren Verein Pointer-Freunde e.V. mit einem Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr in Höhe von 450 Euro (inkl. Reisekosten nach Deutschland) vermittelt.

Bitte wenden Sie sich jederzeit an uns, wenn Sie weitere Fragen haben oder bereits Ihr Herz an WHITEY verloren haben.

Kontaktformular

E-Mail