MARLEY „fand“ im April 2019 zusammen mit zwei Freunden ihren Weg zu unserem Rettungs-Zentrum auf Zypern. Sie standen vor unserem Tor und suchten nach Nahrung. Unsere Kollegen schafften es, sie zu fangen und holten sie rein.

MARLEY ist ca. 9-10 Jahre alt, immer noch aktiv und lebhaft, versteht sich gut mit anderen Hunden, Katzen und Menschen. Sie ist bezaubernd und liebt es, den Bauch gestreichelt zu bekommen.

MARLEY ist kastriert und ihre Blutuntersuchungen sind ohne Befund. Sie hat ihren EU-Pass, ist gechipt, hat ihre Impfungen inkl. Tollwut, ist entwurmt und gegen Parasiten behandelt.

Sie kann jederzeit ausreisen und sucht nun ihr Zuhause für immer, um für den Rest ihres Lebens genießen zu können.

MARLEY wird durch unseren Verein Pointer-Freunde e.V. mit einem Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr (inkl. Reisekosten) vermittelt.

Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Fragen oder wenn Sie sich bereits in MARLEY verliebt haben. ♥

P.S.: In der Zwischenzeit braucht MARLEY bitte auch dringend noch Paten für ihr Futter und ihre Versorgung!

Kontaktformular

E-Mail