SEBASTIAN und seine Geschwister wurden von ihrer Streuner-Mutter bei uns geboren, da sie bereits trächtig war, als wir sie auf Zypern unter unsern Schutz stellten.

Seitdem lebt SEBASTIAN in einer Hundepension auf Zypern und wartet auf sein eigenes Zuhause. Er ist ein sehr lieber, aber noch recht schüchterner junger Mann, der aber recht schnell auftaut, wenn er die Menschen kennenlernt. Er versteht sich prima mit anderen Hunden.

SEBASTIAN kann jederzeit ausreisen. Er hat seinen EU-Ausweis, ist gechipt, hat alle Impfungen inkl. Tollwut und ist mehrfach entwurmt und gegen Parasiten behandelt.

SEBASTIAN wird mit einem Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr von 400 Euro inkl. Reisekosten (bei einer Vermittlung nach Deutschland) von Pointer-Freunde e.V. vermittelt.

Kontaktformular

E-Mail