PHOEBE wurde umherirrend auf Zypern von unserer Kollegin Barbara gefunden, als sie ca. 2,5 Monate alt war. Seitdem lebt sie bei Barbara.

Sie ist ein echter Charakter. Sie ist sehr clever, kann aber auch schon einmal sturr sein.
PHOEBE ist ansonsten eher ruhig – sie bellt so gut wie nie. Katzen mag sie nicht so gerne – sie tut ihnen nichts, läuft ihnen aber hinterher.
Sie braucht eine Familie, die sich mit Hunden auskennt, die eine eigene Persönlichkeit haben und konsequent ist. Denn sie ist jetzt in der Pubertät. 🙂

PHOEBE kann jederzeit ausreisen – sie hat ihren EU-Ausweis, Chip, alle erforderlichen Impfungen inkl. Tollwut und ist mehrfach entwurmt und gegen Parasiten behandelt.

Sie ist ein mittelgroßer Hund mit einer Schulterhöhe von 39 cm und wird auch nicht mehr großartig wachsen.

Wenn Sie dieser reizenden Hündin mit Persönlichkeit und Charakter ein neues Zuhause schenken möchten, wenden Sie sich jederzeit gerne an uns – wir beantworten Ihre Fragen gerne.

PHOEBE wird mit einem Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr inkl. Reisekosten in Höhe von 400 Euro (bei einer Vermittlung nach Deutschland) durch Pointer-Freunde e.V. vermittelt.

Kontaktformular

E-Mail