HOBBIT und seine Brüder wurden auf Zypern in einem Müllcontainer gefunden. Mehr ist dazu nicht zu sagen…

HOBBIT ist ein sehr ruhiger, gelassener Hund, der sehr freundlich mit anderen Hunden ist und es liebt zu spielen.

Leider wurde er bisher aus irgendwelchen Gründen immer übersehen, was wir absolut nicht verstehen können, da er absolut liebenswert und verspielt ist.

HOBBIT ist derzeit noch auf Zypern, aber jederzeit ausreisebereit. Er hat seinen EU-Ausweis, ist gechipt, geimpft inkl. Tollwut und hat seine Entwurmungen und Entflohungen und ist kastriert. 
Seine Schulterhöhe beträgt ca. 45 cm.

Er wird mit einem Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr inkl. Reisekosten in Höhe von 400 Euro (bei einer Vermittlung nach Deutschland) von unserem Verein Pointer-Freunde e.V. vermittelt.

Kontaktformular

E-Mail